DANKE für 2019

shutterstock_1108086020

Für zahlreiche Kunden konnten wir 2019 in spannenden, vielfach agilen Projekten den Einkauf weiter voranbringen. Unser Ziel, das wir für Sie mit Engagement und Leidenschaft mit einem tollen Team verfolgen, ist den Einkauf fit für die Zukunft und Unternehmen mit einer zukunftsfähigen Beschaffung erfolgreich zu machen. Aus unserer Überzeugung heraus ist der Einkauf von morgen Manager eines Value Added Networks. Hierfür haben wir ein Transformationskonzept aus künftigen Prozessen, Systemen, Organisation und Zusammenarbeit entwickelt.

Wir freuen uns darauf, 2020 das VAN mit Ihnen auf den Weg und in die Unternehmen zu bringen. Auch unsere hierfür entwickelten Apps werden 2020 noch reifer und besser werden.

Mit dem Thema Nachhaltigkeit haben wir ein weiteres wichtiges Kapitel im Einkauf aufgeschlagen und waren 2019 beim ersten BME Sustainability Summit am Start. Transparente Lieferketten und eine Ende-zu-Ende-Betrachtung sind für eine nachhaltige Beschaffung entscheidend. Auch aus diesem Grund führt aus unserer Sicht kein Weg an einem Value Added Network im Einkauf vorbei. Lassen Sie uns im kommenden Jahr mit der Transformation des Einkaufs zu einem nachhaltigen VAN beginnen.

Ihnen allen und Ihren Familien eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr!

Ihr Joachim von Lüninck                              Ihr Andreas Pohle

Auf Präsente und Weihnachtskarten möchten wir auch in diesem Jahr verzichten und stattdessen den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Bonn mit einer großzügigen Spende unterstützen. Der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst begleitet und unterstützt lebensverkürzend erkrankte Kinder und Jugendliche und ihre Familien.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

amc-Corona Agenda

Aktives Risikomanagement in der Krise