Bündelung über Generationen: Nummer 6 aus 100

Kostenhebel 6 aus 100: Bündelung über Generationen

100 erprobte kaufmännische und technische Hebel gibt es, die für Kostenoptimierungsinitiativen in Frage kommen. Wir stellen Ihnen täglich einen  davon vor.

Die Nummer 6 ist:

006 Bündelung über Generationen

006 Bündelung über Generationen

Für Entwicklungsprojekte und aktuelle Verhandlungen bietet sich die Bündelung von Materialen über Produktgenerationen an. Denn die Einsparungen ergeben sich über zwei Effekte:

Bündelung über Generationen Sie erzielen für künftige Produktgenerationen Preisvorteile durch bindende bzw. nicht bindende Zusagen an Lieferanten.

Sie profitieren von Synergien in Ihren eigenen Prozessen und in den Prozessen der Lieferanten, weil Sie langfristige Partner tiefer in Ihre Entwicklungsprozesse integrieren.

Kurzum: Bei der Bündelung über Generationen schlägt die Stunde des Projekteinkaufs:

Bündelung über Generationen Zeigen Sie Lieferanten eine Zukunftsperspektive auf.

Arbeiten Sie bei Neu- und Weiterentwicklungen frühzeitig mit Lieferanten zusammen.

Schließen Sie mehr oder weniger bindende langfristige Verträge (Einsparungen durch Volumenbündelung, Synergieeffekte und Prozesskosteneinsparungen).

Die 100 wichtigsten Kostenhebel im Einkauf: Jetzt jeden Tag hier!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING

Georg Rinkens

Senior Project Manager
   
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

amc-Corona Agenda

Aktives Risikomanagement in der Krise